Kontakt & Service
Jetzt Beratung vereinbaren

In wenigen Schritten einen Beratungs­termin mit unseren Experten buchen.

Anwender Helpdesk

Hilfestellung bei Problemen in Ihren SAP-Systemen.

Schulungen

Unser Schulungsangebot. Jetzt informieren!

Webinare

Unser Webinarangebot. Jetzt informieren!

SAP® S/4HANA Cloud, Public Edition

SAP® S/4HANA Cloud, Public Edition, ist eine umfassende, modulare Cloud-ERP-Software, die auf alle Geschäftsanforderungen zugeschnitten ist – auf Basis von KI und Analysen. Mit SAP® S/4HANA Cloud, Public Edition, können Sie Ihre geschäftskritischen Vorgänge von überall aus in Echtzeit ausführen, neue Geschäftsmodelle in Ihrer Branche einführen und mit einem vertrauenswürdigen Partner weltweit expandieren.

Diese Version ist besonders geeignet für schnell wachsende Unternehmen, die noch kein SAP® im Einsatz haben und skalierbare Strukturen durch standardisierte Prozesse schaffen wollen, oder für bestehende oder neue Kunden, die den Wunsch haben, in die Cloud zu wechseln und bereit sind, mit einem sauberen System neu zu beginnen.

Mehr Agilität, weniger Komplexität, tiefste TCO – das ist die Devise.

Im Vergleich zur SAP® S/4HANA Cloud, Private Edition, ist der Funktionsumfang hier etwas eingeschränkt. Sämtliche Kernfunktionen – vom Einkauf über die Finanzbuchhaltung und Materialwirtschaft bis hin zu Produktion und Vertrieb – sowie ausgewählte LoB-Prozesse stehen jedoch zur Verfügung. Auch die wichtigsten Branchen deckt die SAP® S/4HANA Cloud, Public Edition, ab.

Größere Erweiterungen im Kernsystem sind nicht möglich. Wenn gewünscht, lassen sich Erweiterungen über ein vordefiniertes Set an „whitelisted“ APIs mit Hilfe des SAP® S/4HANA Extensibility Frameworks oder der SAP® Cloud Platform umsetzen. Kundenindividuelle Anpassungen können Unternehmen mittels Customizing vornehmen. Ein Zugang zum SAP® GUI oder zum Konfigurationsleitfaden (IMG) besteht allerdings nicht.

Die Einführung der SAP® S/4HANA Cloud, Public Edition, kann nur über eine Neuimplementierung (Greenfield-Ansatz) erfolgen. Eine Systemkonvertierung (Brownfield-Ansatz) ist ausgeschlossen. Die Bereitstellung neuer Funktionalitäten erfolgt obligatorisch durch halbjährliche Releases.

Die Basis dieses Betriebsmodells bildet eine Public Cloud-Infrastruktur. Das bedeutet, mehrere Kunden teilen sich die gleiche Hardware und Netzwerkinfrastruktur.

 

Vorteile der SAP® S/4HANA Cloud, Public Edition:

  • Sofort einsatzbereite branchenspezifische Funktionen und Best Practices, damit Ihr Unternehmen zum Vorreiter für Transformationen in Ihrer Branche wird
  • Intelligente Prozessautomatisierung in allen durchgängigen Geschäftsprozessen für eine einheitliche Vorgehensweise
  • Personalisierte Einblicke für eine umgehende Entscheidungsfindung und sofortiges Handeln – egal, wo Sie sind
  • Umfassende Unterstützung bei der Einhaltung wichtiger Vorschriften
  • Schutz Ihrer SAP®-Anwendungen und -Daten durch integrierte Cybersicherheit
  • Zwei Releases pro Jahr
  • CFD-Update (Continuous Feature Delivery): Monatliche Vorablieferung neuer Funktionen, die SAP® im SAP® S/4HANA Cloud-System zur Verfügung stellt, aber nicht installiert.

Interessante Inhalte rund ums Thema

Beratende Person
Kontakt
Haben Sie Fragen oder wünschen weitere Informationen?
Unsere Experten beraten Sie gerne.